Ihre Ausbildung zum Pilot

 

Starten Sie jetzt mit der Pilotenausbildung bei uns und verwirklichen Sie sich damit Ihren Kindheitstraum.

Was viele nicht wissen:

Jeder Berufspilot hat einmal mit der Ausbildung zum Privatpiloten begonnen. Somit bedeutet dieser Schritt für jeden, dass er nicht nur zur Verwirklichung eines oft schon immer vorhandenen Traumes dient, sondern zeitgleich immer der erste Schritt in die berufliche Laufbahn eines Piloten ist. Außerdem bedeutet eine Privatpilotenlizenz für Sie, dass Sie sowohl privat als auch beruflich deutlich mehr Unabhängig genießen.

PPL(A) Lizenz

Mit der Privatpilotenlizenz „PPL(A)“ nach EASA Teil-FCL können Sie zwei- und viersitzige Flugzeuge im internationalen In- und Ausland fliegen. » mehr infos

LAPL(A) Lizenz

Mit dieser Privatpilotenlizenz „LAPL(A)“ nach EASA Teil-FCL, erhalten Sie die Lizenz & Berechtigung zur Durchführung von Flügen als Pilot. » mehr infos

NVFR Nachtflugberechtigung

Nach EASA Teil-FCL gem. FCL.810 können Sie Flüge bei Nacht durchführen. Diese Berechtigung ist unbegrenzt gültig.» mehr infos

Sie möchten eine Privatpilotenlizenz erwerben?

Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns! In einem unverbindlichen Informationsgespräch beraten wir Sie gerne über die Wahl eines auf Sie persönlich zugeschnittenen Ausbildungsplans.

Ich interessiere mich für
Einverständnis zur Datenspeicherung*
Bitte addieren Sie 8 und 8.